Seite drucken

Expose

11180 - Verkauft: Schönes Mehrfamilienhaus im Antoniuskirchenviertel

imac-verkauft-2
imac-verkauft-2

Eckdaten:

Objektart: 

Mehrfamilienhaus (Invest.)

Grundstücksfläche m² ca.: 

480

Wohnfläche in m² ca.: 

616

Vermb. Fläche: 

616

Preis:

Preis auf Anfrage

Provision:

4,76 % Käufer-Maklerprovision inkl. Mwst.

Objektbeschreibung:

Das zum Verkauf stehende Mehrfamilienhaus wurde 1956 in solider Bauweise errichtet. Die gesamte Mietfläche beläuft sich auf 616,18 m² und verteilt sich auf 6 Wohnungen und 3 Appartements. Die Wohnungen sind an Einzelpersonen, Paare oder aber an studentische Wohngemeinschaften vermietet.

Ausstattung:

Das Haus ist in einem gepflegten Zustand, es war jahrzehntelang im Besitz einer Familie. Diverse Renovierungs- und Erhaltungsmaßnahmen wurden durchgeführt. In den 1990 Jahren wurde das Dachgeschoss ausgebaut und eine Gasetagenheizung in dieser Mietfläche eingebaut. Ansonsten wird das Haus durch eine zentrale Heizungsanlage beheizt.
Bei den Fenstern handelt es sich um Kunststofffenster die in den 1980er Jahren eingebaut wurden. Die Frischwasserleitungen sowie Teile der Elektrik wurden vor einigen Jahren erneuert.
Die Wohnungen im 1.OG bis 3.OG verfügen über einen Balkon, die EG Wohnung über einen sehr schönen und großen Garten.

Lage:

Die Immobilie befindet sich in einem der beliebtesten innerstädtischen Wohnviertel Münsters in der Nähe des Aasses. Diese Lage verbindet in nahezu optimaler Weise die Vorzüge des Wohnens in der Innenstadt mit dem Erholungswert eines angenehmen Wohnumfeldes.

Münsters größte innerstädtische Naherholungsgebiete, einerseits der Bereich um den Aasee, andererseits die anstelle der ehemaligen Befestigungsanlagen des mittelalterlichen Stadtkerns errichtet Promenade, befinden sich nur einige Schritte vom Haus entfernt.

Über die von einem altem Baumbestand gesäumte Promenade, die sich als Grüngürtel um den Stadtkern legt, gelangt man nach wenigen Metern zu den belebten und attraktiven Einkaufs- und Fußgängerzonen der Stadt.

Sonstiges:

Münster eine Metropole in Westfalen, ist ein Stadt mit Geschichte und Zukunft. Die vor über 1.200 Jahren gegründete Stadt Münster, zählt mit ihrem historischen Stadtkern zu den schönsten Städten Deutschlands und bietet ihren 280.000 Bewohnern ein außerordentlich hohes Maß an Lebensqualität.

Die ehemalige Hansestadt Münster ist auch heute noch eine bedeutende Handels- und Dienstleistungsmetropole. Als Mittelpunkt des gleichnamigen Regierungsbezirkes und Oberzentrum für 1,4 Millionen Menschen ist Münster Sitz zahlreicher Behörden und Verbände sowie Zentralen großer Unternehmen, insbesondere des Bank- und Versicherungsbereiches.

Die Stadt zählt darüber hinaus mit ihren über 55.000 Studenten an den Universitäten und Fachhochschulen neben Berlin, Hamburg und Köln zu den größten deutschen Universitätsstädten.

Die Universität und die große Anzahl an Studenten stellten nicht nur wesentliche Wirtschaftsfaktoren für die Stadt dar, sie bewirken letztendlich das Vorhandensein eines ausgeprägten studentischen Lebens, von dem alle Münsteraner profitieren. Eine Vielzahl von Theatern, kulturellen Einrichtungen, Straßencafés sowie Studentenclubs, stehen heute den Bewohnern zur Verfügung.

Münster verbindet somit das kulturelle Angebot einer Großstadt mit der Beschaulichkeit und Übersichtlichkeit einer kleineren Stadt. Es sind diese Gegensätze, die den Reiz dieser alten, jungen Stadt ausmachen und die dazu führen, dass Münster immer noch zu den Städten in der Bundesrepublik gehört, deren Einwohnerzahl weiter zunimmt.

Vorgenannte Gründe bewirken, dass Münster hinsichtlich der Vermietbarkeit von Wohnungen auch langfristig ein außerordentlich sicherer Standort ist.

$AndereBilder_DS[BESCHREIBUNG]
imac GmbH

Zurück zur Übersicht